Mein Name ist Marion Gasteiner, Baujahr 1981. Ich habe die HTL Biomedizinische Technik und mein Studium in Informatik abgeschlossen. Ich arbeite Hauptberuflich als Safety Engineer in einem renommierten Wiener Unternehmen. Im August 2021 habe ich meine Yoga-Lehrer B-Lizenz bei http://sportausbildung.at abgeschlossen. Anschließend habe ich mit der Yin-Yoga Ausbildung bei https://yogastudioonline.de begonnen, welche ich bald abschließen werden. Ausserdem habe ich mit der 500h Yoga-Ausbildung, ebenfalls bei Tanja Martens begonnen. Wie ihr seht, kann ich nicht genug bekommen von den Yoga Ausbildungen – ich will viel Wissen aufsaugen und dies auch weiter geben. Mein Motto lautet „Yoga auch für 40+ und oversize“ – damit will ich ausdrücken, dass egal wie fit ein Mensch ist, oder in welchem Lebensabschnitt sich jemand befindet Yoga geeignet ist. Yoga ist meiner Meinung nach wirklich für jeden geeignet und das will ich vermitteln. Es ist nicht notwendig, dass jeder einen Kopfstand macht, das Bein hinter den Kopf schlingt oder Armbalancen halten kann. Und noch was ganz wichtiges, egal welche Asanas praktiziert werden, unabhängig davon wie lange jemand praktizieren kann oder will es ist immer mehr als wenn man nur auf der Couch sitzt. Wenn jemand den körperlichen Teil des Yoga nicht praktizieren will, stehen auch noch die tollen Atemübungen und Meditationen zur Verfügung.